franziskanerinnen tertiarschwestern hall in tirol

Der Troubadour des Herrn

Ich nahm seinen Namen an als eine Art Leitbild
und als eine Inspiration
im Moment meiner Wahl zum Bischof von Rom.
Papst Franziskus

Ich glaube, dass Franziskus das Beispiel schlechthin
für die Achtsamkeit gegenüber dem Schwachen
und für eine froh und authentisch gelebte ganzheitliche Ökologie ist.
Er zeigte eine besondere Aufmerksamkeit gegenüber der Schöpfung Gottes
und gegenüber den Ärmsten und den Einsamsten.
Er liebte die Fröhlichkeit und war wegen seines Frohsinns,
seiner großzügigen Hingabe und seines weiten Herzens beliebt.

Sonnenblume mit Kirchturm - Tertiarschwestern Hall

Er war ein Mystiker und ein Pilger,
der in Einfachheit und in einer wunderbaren Harmonie mit Gott,
mit den anderen, mit der Natur und mit sich selbst lebte.
An ihm wird man gewahr, bis zu welchem Punkt die Sorge um die Natur,
die Gerechtigkeit gegenüber den Armen,
das Engagement für die Gesellschaft
und der innere Friede untrennbar miteinander verbunden sind.
Papst Franziskus (Laudato si)

Franziskanerinnen Hall in Tirol