Franziskanerinnen Tertiarschwestern Hall in Tirol

Sr. Leonarda Bischof

Nach einem langen und schweren Leiden rief Gott
Sr. Leonarda am 20. Oktober 2020 heim in sein Reich.

Sr. Leonarda verbrachte den Großteil ihres Ordenslebens in Bolivien, wo sie in San Miguel, in San Raphael und lange Zeit in Yaguarú die Kranken pflegte, sich um die Armen kümmerte und sich in der Jugendpastoral und Sakramentenvorbereitung engagierte. Ein großes Anliegen war es ihr, Jugendlichen das Studium zu ermöglichen und Priesterberufe zu fördern.

Seit Angang 2017 konnte sie das Bett nicht mehr verlassen und wurde von ihren Mitschwestern liebevoll gepflegt.

Nun lebt sie bei Gott in seinem Reich, wo es keine Krankheiten und keine Schmerzen mehr gibt.

Franziskanerinnen Tertiarschwestern Hall in Tirol

Eigentlich wollten die Schwestern Sr. Leonarda in Ascensión begraben. Dort ist sie gestorben und dort ist auch das Provinzhaus.

Aber der Bürgermeister von Yaguarú kam mit einer Delegation und bat inständig, dass Sr. Leonarda bei ihnen begraben wird. Die Schwestern willigten ein und das Dorf bereitete Sr. Leonarda ein wahres Staatsbegräbnis.

Franziskanerinnen Tertiarschwestern Hall in Tirol

powered by webEdition CMS